Sie sind herzlich eingeladen, an bis zu drei Schnupperproben teilzunehmen und den Chor kennenzulernen, bevor Sie sich für eine Mitgliedschaft entscheiden. Nach der dritten Probe bitten wir Sie zu einem kleinen Vorsingen in Anwesenheit des Chorleiters, des Stimmbildners und eines Vorstandsmitgliedes. Details hierzu entnehmen Sie bitte der Übersicht in nebenstehender Spalte. Anschließend reichen Sie einen formalen Mitgliedschaftsantrag ein und werden in den Verein aufgenommen.

 

Ablauf des Vorsingens zur Mitgliedschaft im Leipziger Oratorienchor e. V.

 

Kurzer Test des Stimmumfangs durch die vom Stimmbildner Max Dollinger vorgegebenen individuellen Übungen

Selbstständige Vorbereitung und Vortrag (a cappella) des Stücks „Brunnquell aller Güter“ (Noten können Sie hier herunterladen)

Vortrag eines selbst ausgesuchten kurzen Stücks (Lied, Arie, Volkslied, …) oder eines Abschnitts einer Chorstelle aus einem Oratorium oder Chorwerk am Klavier begleitet von Chorleiter Thomas Stadler (bitte die Noten für den Begleiter zum Vorsingen mitbringen)

Vom Blatt singen einer einfachen Chorstimme (wenige Takte)

Das Vorsingen dauert 10-12 Minuten.

 

Die Informationen zum Vorsingen, sowie die Noten zu "Brunnquell aller Güter" finden Sie hier zum Download.

   
Copyright © 2019 My CMS. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Leipziger OratorienChor e.V.